Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Aus Leidenschaft für Haus und Grund.
+49 (0)6192 - 206820

„Informieren Sie sich über unsere Bauvorhaben, neue Partnerschaften, aktuelle Entwicklungen am Immobilienmarkt und über unseren Einsatz für soziale Projekte. Vielleicht interessieren Sie ja auch unsere Bildergalerien: Wir stehen niemals still – und gerne halten wir Sie auf dem Laufenden.“

31. Oktober 2019

Carré am Rathaus, Neu-Anspach am 31.10.19

18. September 2019

18.09.2019 Jetzt wird´s gemütlich in den Margueriten Höfen

17. September 2019

16.09.2019 Nicht mehr zu übersehen – hier passiert sehr viel . . . 4plus4

28. August 2019

26.08.2019 Kommen Sie ruhig näher . . . zum Carré am Rathaus

26. August 2019

25.08.2019 Jetzt geht´s zügig voran

13. August 2019

13.08.2019 Los geht´s – 4plus4
11.08.2019

12. August 2019

12.08.2019 Endlich klar erkennbar – Margueriten Höfe

4. Juli 2019

04. Juli 2019 (Fast) geschafft – sehr schön geworden – und sehr sicher – Valentin 27

1. Juli 2019

unsere Baustelle am 28.06.2019

16. Mai 2019

Valentin 27 am 12. Mai 2019

17. April 2019

Margueriten Höfe am 7. April 2019

8. April 2019

Jeder Schritt zeigt sichtbare Veränderungen-Valentin 27

1. April 2019

Margueriten Höfe am 31. März 2019

1. April 2019

Neu-Anspach – Baustelle am 30. März 2019

21. März 2019

21.03.2019 Es geht voran . . .Valentin 27, Hamminkeln

20. März 2019

Baustelle Valentin 27 am 20.03.2019

30. Januar 2019

Carré am Rathaus am 02.01.2019
Scheckübergabe Zwergenburg

30. Oktober 2018

Scheckübergabe an die Zwergenburg
Scheckübergabe durch Herrn Krönert an die Zwergenburg, Verein zur Förderung der Kleinkindbetreuung in Eschborn-Niederhöchstadt an Frau Schade, links auf dem Foto (Geschäftsführung) und Frau Kirchner (pädagogische Leitung).
Scheckübergabe FF

26. Oktober 2018

Scheckübergabe an die FFW Eschborn-Niederhöchstadt
Scheckübergabe von Herrn Krönert bei der Freiwilligen Feuerwehr in Eschborn-Niederhöchstadt (v.l.n.r. Herr Frank Röder (komm.) Wehrführer, Herr Thomas Krönert)
Scheckübergabe Westerbachschule

26. Oktober 2018

Scheckübergabe an den Schulförderverein der Westerbachschule in Eschborn-Niederhöchstadt
Scheckübergabe von Herrn Krönert an den Schulförderverein der Westerbachschule in Eschborn-Niederhöchstadt (v.l.n.r. Herr Thomas Krönert, Frau Kerstin Fischer).

12. Juli 2018

Baustelle am 12. Juli 2018

25. April 2016

BONUM12 – Unsere Spendenaktionen zum Bauvorhaben.
Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Denn Kindergärten und Co. freuen sich über jede Unterstützung! Wo immer wir Bauprojekte starten und entwickeln, lassen wir gemeinnützigen Organisationen, Einrichtungen und Initiativen Geld- oder Sachwertspenden zukommen. So leisten wir direkt vor Ort einen Beitrag zur Lebensqualität! Hier unsere Spendenaktionen zum Bauvorhaben BONUM12.

23. März 2016

BRECKO13 – Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht!
Die Situation ist vielen bekannt: Die öffentlichen Kassen sind meistens leer und so fehlt es in Kitas, Schulen und Vereinen oftmals an finanziellen Mitteln, um Kleinigkeiten für ein soziales Projekt zu verwirklichen – seien es ein paar neue Fußbälle, eine Schüler fördernde Buchreihe oder einfach nur neues Spielzeug für die Kleinsten. Handeln statt Reden! Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Wir haben es uns schon lange zur Aufgabe gemacht, in den Wohngebieten, in denen wir Bauvorhaben anbieten, entweder Geld- oder Sachwertspenden für uneigennützige Organisationen, Einrichtungen und Initiativen zu übergeben.

17. März 2016

Living Steinbach – Unser Beitrag zur Lebensqualität!
Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Denn Kindergärten, Schulen und Co. freuen sich über jede Unterstützung! Wo immer wir Bauprojekte starten und entwickeln, lassen wir gemeinnützigen Organisationen, Einrichtungen und Initiativen Geld- oder Sachwertspenden zukommen. So leisten wir direkt vor Ort einen Beitrag zur Lebensqualität! Ihre Hähnlein & Krönert Immobilienmaklergesellschaft mbH Unsere Spenden bei diesem Bauvorhaben: Geschwister-Scholl-Schule, Kita Regenbogen und die Freiwillige Feuerwehr Steinbach

9. Juni 2015

Tannhäuser Höfe – Kindergärten und Co. freuen sich über jede Unterstützung!
Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Denn Kindergärten und Co. freuen sich über jede Unterstützung! Wo immer wir Bauprojekte starten und entwickeln, lassen wir gemeinnützigen Organisationen, Einrichtungen und Initiativen Geld- oder Sachwertspenden zukommen. So leisten wir direkt vor Ort einen Beitrag zur Lebensqualität!

15. Januar 2015

CUBE 38 – Spendenaktionen!
Die Situation ist vielen bekannt: Die öffentlichen Kassen sind meistens leer und so fehlt es in Kitas, Schulen und Vereinen oftmals an finanziellen Mitteln, um Kleinigkeiten für ein soziales Projekt zu verwirklichen – seien es ein paar neue Fußbälle, eine Schüler fördernde Buchreihe oder einfach nur neues Spielzeug für die Kleinsten. Handeln statt Reden! Als Unternehmer sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und engagieren uns aktiv. Wir haben es uns schon lange zur Aufgabe gemacht, in den Wohngebieten, in denen wir Bauvorhaben anbieten, entweder Geld- oder Sachwertspenden für uneigennützige Organisationen, Einrichtungen und Initiativen zu übergeben. Spende an soziale Einrichtungen Wie bereits im Vorfeld angekündigt haben wir uns bei Cube 38 etwas ganz Besonderes einfallen lassen – je verkaufter Wohnung spendet der Projektentwickler, die Jahns & Gramberg Wohnmanufaktur GmbH und der Vertrieb die Hähnlein & Krönert Immobilienmaklergesellschaft mbH an Bad Homburger Institutionen wie z.B. Schulen, Kindergärten, Feuerwehr oder andere soziale Einrichtungen. Am 27.04.2015 fand die erste Spendenübergabe vor Ort statt. Im Namen der Jahns & Gramberg Wohnmanufaktur sowie der Hähnlein & Krönert Immobilienmaklergesellschaft mbH überreichte Thomas Krönert die ersten Schecks. Wir spenden für Erdbebenopfer in Nepal Vor wenigen Wochen zerrütteten schwere Erdbeben von immenser Kraft den Himalaya-Staat Nepal. Ganze Landstriche sackten ab. Die Hauptstadt Kathmandu wurde verwüstet. Mehr als 8.600 Menschen starben. Historische, nach westlichen Maßstäben teils antike Architektur wurde zerstört. Uns erschütterte das aus der Region übermittelte Videomaterial. Nepal wird über viele Jahre auf humanitäre Hilfe angewiesen sein. Hilfe, die viel Geld kostet und nur gelingt, wenn alle zusammenstehen. Unser Team unterstützt das „Bündnis deutscher Hilfsorganisationen“ der „Aktion Deutschland hilft“ mit 1.500 Euro. Wir danken dem Technischen Hilfswerk und insbesondere auch den internationalen Ärzte-Organisationen für ihren Einsatz. Sie möchten auch Spenden? Alle Infos finden Sie auf der Internetseite: http://www.aktion-deutschland-hilft.de/  

15. August 2013

Brombeerfeld – Spenden an örtliche Vereine, Kitas, und Schulen.
Hähnlein & Krönert stellt sich der Verantwortung! Bereits bei vergangenen Bauvorhaben haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Spenden an örtliche Vereine, Kitas, und Schulen zu übergeben. Auch bei diesem Projekt lassen wir uns das nicht nehmen.

31. Mai 2012

Living Inside – Wir stellen uns der Verantwortung!
Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, in Wohngebieten, in denen wir Bauvorhaben anbieten, Spenden an örtliche Vereine, Schulen, Kitas und andere Institutionen zu übergeben. Anlässlich des Beginns der Abrissarbeiten auf dem ehemaligen "Scheele-Gelände" in Oberursel initiierten wir eine Spendenaktion an soziale Oberurseler Einrichtungen. Gerhard Huß, vom Freundeskreis der Helen-Keller-Schule, erklärte, dass von dem Geld der Schulbus betankt oder für Kinder aus sozial schwachen Familien die wichtige Reittherapie bezahlt werden kann. Die Kindertagesstätte Regenbogenland, vertreten durch Marion Dinges (Kita) und Andrea Helinski (Förderverein), unterstützt von ihren zwei Kindern, wird das Spendengeld in die Außenanlage investieren. Der Schulleiter der Hans-Thoma-Schule, Frank Rudolf, erklärte, das Geld würde für psychomotorisches Material gebraucht. Auch die Grundschule am Urselbach, vertreten durch Rieke Martens (Förderverein), wird damit Arbeiten am Außengelände finanzieren.