Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Das gute Leben in direkter Nachbarschaft
– und Frankfurt wortwörtlich im Blick

Leben, wo die Perspektiven stimmen.

Eschborn
Eschborn ist eine ganz besondere Stadt mit ganz besonderen Qualitäten und Facetten. Auf den ersten Blick: Ein starkes Wirtschaftszentrum, funktional, alles im Takt. Und ja, tatsächlich: Da ist etwas dran. Doch das ist nicht die ganze Geschichte! Eschborn bietet all das, was Wirtschaft heute braucht – und Eschborn bietet noch viel mehr.

Neben Arbeitsplätzen, Gewerbegebieten, Bürohochhäusern und modernster Infrastruktur verfügt die Stadt zwischen Taunus und Mainmetropole auch über ganz andere Stärken, bietet einzigartige Perspektiven und nicht umsonst entsteht ESCHBORN 4plus4 im Stadtteil Niederhöchstadt.

Little boy jumping off the swing

Wohnen, wo sich die Kinder frei entfalten können. Arbeiten, wo die Wirtschaft pulsiert.

Hier spielen die Kinder auf grünen Wiesen unter Bäumen und auf gepflegten Spielplätzen. Der Kontrast zu den beeindruckenden Firmenzentralen im Süden Eschborns könnte nicht viel größer sein – und in die Lebensqualität für Familien mit Kindern kaum besser als im nach wie vor von dörflichen Strukturen geprägten Niederhöchstadt.

Ob Kinderbetreuung oder Schulen mit Jugendarbeit, Fachärzte oder Apotheken, ein perfekt ausgebauter öffentlicher Nahverkehr oder kurze Wege in die Region, das umfassende Sport-, Freizeit- und Kulturangebot oder spannende Ausflugsziele, so zum Beispiel im Winter vergnügt Schlitten fahren am Großen Feldberg: Hier wird es niemals langweilig und manches beeindruckt immer wieder neu. Hier wo die Wirtschaft brummt und die Kaufkraft stimmt – Eschborn ist bei Gewerbesteuereinnahmen bezogen auf die Einwohnerzahl übrigens die Nummer eins in Hessen – stimmt selbstredend auch das Einkaufsangebot! Der Einzelhandel hat sich attraktiv aufgestellt, lockt mit großen Namen und feinen Angeboten, die kreativ auf veränderte Konsumgewohnheiten eingehen und Shopping zum Erlebnis machen.

Young mother travelling with baby by train.

Perfekt angebunden!

In wenigen Minuten zur A5 und auf die A66
Richtung Wiesbaden; in gut 20 Autominuten
zum Frankfurter Flughafen, 20 Minuten bis
Frankfurt, 15 Minuten nach Bad Homburg; mit
der S-Bahn S3 und S4 von Niederhöchstadt (Haltestelle
Niederhöchstadt) in 20 Minuten zum Frankfurter
Hauptbahnhof